Bärlauchkokosbutter

Zutaten:   2 Handvoll frischen Bärlauch 4 Esslöffel kaltgepresstes Kokosöl Pfeffer, Steinsalz Den Bärlauch fein pürieren.   Die Bärlauchmasse mit dem Kokosöl und Pfeffer und Salz vermengen (am besten mit einer Gabel) und kalt stellen.   Die Kokosbutter zu Gemüsesticks oder auf Rohkostcrackern geniessen (z.B. Sauerkraut-Buchweizen-Cracker)    

Butterweiche Avocado

Butterfrucht wird sie auch genannt, die Avocado, da sie ca. 25 % Fett enthält. Und mit dieser grünen gesunden Butter können tolle Gerichte gezaubert werden. Die Avocado stammt aus Südamerika und wächst da, wo es warm ist, also leider nicht in Deutschland. Sie wächst auf ca. 15 Meter hohen Bäumen, die zu den Lorbeergewächsen gehören. […]

Mousse au chocolate

Zutaten: 2 weiche Avocados 8 Datteln (ohne Stein) 4 Esslöffel rohes Kakaopulver 1 Tasse Wasser 1 Prise Salz Alle Zutaten in den Hochleistungsmixer geben und zu einer cremigen Masse mixen. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Wasser zugeben. Zum Nachsüßen kann etwas Ahornsirup verwendet werden.

Mangokokosdessert

Zutaten: 2 Mango 1 Scheibe Zitrone mit Schale 2 Tassen Kokoschips 1 EL Kakaonibs   Die Mango schälen und mit der Zitronenscheibe und einer Tasse Kokoschips mixen. Die andere Tasse Kokoschips (ein paar Kokoschips zum Garnieren zurücklegen) unter die Mangomasse heben. Mangomasse in Dessertgläser füllen und mit ein paar Kokoschips und Kakaonips garnieren.     […]

Rohkostpizza

Zutaten Teig: 100 g Buchweizen (eingeweicht) 100 g Goldener Leinsamen (eingeweicht) 100 g Sonnenblumenkerne (eingeweicht) 100 ml Wasser eine Prise Salz Die Buchweizen, die Sonnenblumenkerne und den Leinsamen über Nacht einweichen. Das Einweichwasser weggießen und die Samen gut spülen. Die Samen mit dem Wasser und der Prise Salz mixen. Die Masse auf einer Dörrfolie ausstreichen […]

Quinoa – Gemüsetaler mit Zucchini-Kurkumadip

Zutaten (Quinoagemüsetaler): 150 g Quinoa (eingeweicht) 2 Tomaten 1 Spitzpaprika 1 rote Zwiebel 3 Esslöffel goldene Leinsamen (eingeweicht) 1 Esslöffel Flohsamenschalen 3 Möhren frische Kräuter Salz und Pfeffer   Quinoa und Leinsamen über Nacht einweichen und das Einweichwasser der Quinoasamen weggießen und die Samen gut spülen. Die Leinsamen saugen meistens das Wasser komplett auf.   […]