Salatwraps

Wraps sind tolle Snacks für unterwegs.
Ihre Zubereitung ist sehr einfach und du kannst nichts falsch machen. Wähle einfach dein Lieblingsgemüse und los gehts.

Zutaten:

4 große Salatblätter (z.B. Zuckerhut)
1 Möhre
1 Zucchini
1 rote Paprika
1 Avocado
Saft einer Zitrone
1/2 TL Steinsalz
Pfeffer aus der Mühle
frische Sprossen (z.B. Alfalfasprossen)


Die Avocado im Mixer mit dem Zitronensaft, Steinsalz und Pfeffer zu einer Creme mixen (eventuell etwas Wasser zugeben).
Die Avocadocreme auf die Salatblätter streichen.
Die Möhre, die Zucchini und die Paprika in feine Streifen schneiden und auf den Salatblättern verteilen.
Sprossen dazugeben (ich habe Alfalfasprossen selbst gezogen, diese waren sieben Tag alt).
Die Salatblätter aufrollen und eventuell mit einem Holzstächen fixieren.
 

P.S. Möchtest Du informiert werden über neue Blogbeiträge, Rezepte und Projekte?
Dann trag Dich für meinen Newsletter ein.
Lass Dich inspirieren von Neuigkeiten aus der Natur und der Vitalkostküche

Comments

comments

Deine Kommentare auf facebook

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*