Wasser als Vitaminbooster

Trinke viel Wasser – so die Ratschläge von allen Gesundheitsbewussten.

Fällt es dir schwer viel Wasser zu trinken? Dann probier doch mal Wasser mit Geschmack.

Werte dein Wasser auf mit natürlichen „Geschmacksverstärkern“.
Frisches Obst und Gemüse, Garten- und Wildkräuter sowie Gewürze werten dein Wasser geschmacklich auf und helfen dir neben der notwendigen Flüssigkeitmenge wertvolle Vitalstoffe aufzunehmen.

Das „infused water“ ist einfach herzustellen und nett anzusehen. Und das Auge trinkt ja bekanntlich mit.
Experimentiere mit den Wassereinlagen – jeden Tag eine neue geschmackliche Inspiration.

Du kannst nichts falsch machen, wenn du das richtige Wasser nimmst.

Wie wichtig es ist, dass das Wasser in der richtigen Struktur vorliegt, zeigt folgender Test.

Ich habe je einen Teebeutel in normales Leitungswasser und in basiches hexagonales Wasser eingelegt.
Schau selbst, was nach fünf Minuten passiert ist.

 

Links Leitungswasser, rechts basisches hexagonales Wasser

 

Nach 5 Minuten

Das basische hexagonale Wasser löst die Bestandteile im Teebeutel viel besser und nimmt sie auf.

Das Gleiche passiert, wenn du Gemüse, Obst und Kräuter in dieses Wasser einlegst.
Vitamine, Mineralien, sekundäre Pflanzenstoffe werden besser im Wasser gelöst.

Dieses Wasser ist zellgängiger, da nur 6 Wassermoleküle in hexagonales Anordnung zusammen gefügt sind.
In Leitungswasser kleben 18 - 20 Wassermoleküle (die sogenannten Wssercluster) ungeordnet zusammen.
Das heisst, auch deine Körperzellen freuen sich über dieses Wasser. Giftstoffe werden besser aufgenommen und ausgeleitet.

Weitere Infos zum Wasser findest du hier

 

Vorschläge für dein Vitaminwasser

 

 

 

 

Viel Spass beim Experimentieren!

 

 

P.S. Möchtest Du informiert werden über neue Blogbeiträge, Rezepte und Projekte?
Dann trag Dich für meinen Newsletter ein.
Lass Dich inspirieren von Neuigkeiten aus der Natur und der Vitalkostküche.

Comments

comments

Deine Kommentare auf facebook

Leave A Response

*

* Denotes Required Field