Aroniabeerenmarmelade

Diese rohköstliche Aroniamarmelade kommt ohne Industriezucker und Geliermittel aus.
Aroniabeeren als heimisches Superfood haben jede Menge Antioxidantien, Vitamine und Mineralien und die wollen wir doch nicht kaputt kochen 🙂

Zutaten:

2 Tassen Aroniabeeren
4 Esslöffel Kokosmus
6 getrocknete Feigen
1 Tasse gefiltertes Wasser

 

Alle Zutaten im Hochleistungsmixer zu einer cremigen Masse verarbeiten.
Die Marmelade hält sich ca. 5 Tage im Kühlschrank.

P.S. Möchtest Du informiert werden über neue Blogbeiträge, Rezepte und Projekte?
Dann trag Dich für meinen Newsletter ein.
Lass Dich inspirieren von Neuigkeiten aus der Natur und der Vitalkostküche.
Folge mir auf Facebook und abonniere meinen Youtubekanal.

Comments

comments

Deine Kommentare auf facebook

Leave A Response

*

* Denotes Required Field