Rohköstliches Osternest

Für dieses rohköstliche Osternest werden Quinoakeimlinge mit farbigem Gemüse und Gewürzen vermischt.

Zutaten:
2 Tassen Quinoa
1 rote Beete
frische Petersilie
1 TL Kurkuma
3 EL Olivenöl
Rucola
Möhrenstreifen
Pfeffer aus der Mühle

Quinoasamen über Nacht einweichen, am nächsten Tag das Wasser weggießen und die Keimlinge gut spülen.
Die rote Beete mit 1 EL Olivenöl pürieren und unter 1/3 der Quinoa heben.
Die Petersilie sehr klein hacken, mit einem EL Olivenöl vermengen und unter 1/3 der Quiona heben.
Kurkuma mit 1 EL Olivenöl vermengen und unter die restlichen Quinoakeimlinge heben.

Rucola auf einem Teller anrichten.
Aus den drei Quinoamassen eiförmige Formen bilden und auf dem Rucola anrichten.
Mit Möhrenstreifen garnieren und mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen.

Comments

comments

Deine Kommentare auf facebook

Leave A Response

*

* Denotes Required Field