Marinierter Spargel mit Lindenblättersauce

Zutaten:

1 Bund Spargel

2 EL Tamarisauce

Sauce:

1 Tasse Cashewkerne

Saft einer halben Zitrone

2 EL Olivenöl

10 Pfefferkörner

1/2 TL Muskatpulver

1 TL Steinsalz

1 Handvoll Lindenblätter

1 Tasse gefiltertes Wasser

Goldnesselblüten zum Garnieren

 


Den Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Mit der Tamarisauce vermeingen und 4-6 Stunden ziehen lassen.

Die Cashewkerne ca. 6 Stunden einweichen, das Einweichwasser weggießen und die Kerne gut spülen.
Alle Zutaten bis auf die Goldnesselblüten im Mixer zu einer cremigen Sauce pürieren.

 

Den Spargel auf einem Teller anrichten, die Sauce dazugeben und mit Goldnesselblüten garnieren.

 


P.S. Möchtest Du informiert werden über neue Blogbeiträge, Rezepte und Projekte?
Dann trag Dich für meinen Newsletter ein.
Lass Dich inspirieren von Neuigkeiten aus der Natur und der Vitalkostküche.
Folge mir auf Facebook und abonniere meinen Youtubekanal.

 

 


Comments

comments

Deine Kommentare auf facebook

Leave A Response

*

* Denotes Required Field