Chiapudding mit Orangensauce

Zutaten Pudding: 1 Banane 1 Orange 1 TL Zitronensaft, etwas Zitronenschale 1 Handvoll Posteleinsalat 3 EL Chiasamen Orangensauce: 1 Orange 1 EL Ahornsirup Banane, Orange, Zitrone und den Posteleinsalat mit 1 Tasse Wasser im Mixer zu einem Smoothie mixen. Die Chiasamen unterheben und mindestens eine halbe Stunde quellen lassen. Dabei ab und zu umrühren, damit…

Weiterlesen… →

Mousse au chocolate

Zutaten: 2 weiche Avocados 8 Datteln (ohne Stein) 4 Esslöffel rohes Kakaopulver 1 Tasse Wasser 1 Prise Salz Alle Zutaten in den Hochleistungsmixer geben und zu einer cremigen Masse mixen. Je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Wasser zugeben. Zum Nachsüßen kann etwas Ahornsirup verwendet werden.

Weiterlesen… →

Mangokokosdessert

Zutaten: 2 Mango 1 Scheibe Zitrone mit Schale 2 Tassen Kokoschips 1 EL Kakaonibs   Die Mango schälen und mit der Zitronenscheibe und einer Tasse Kokoschips mixen. Die andere Tasse Kokoschips (ein paar Kokoschips zum Garnieren zurücklegen) unter die Mangomasse heben. Mangomasse in Dessertgläser füllen und mit ein paar Kokoschips und Kakaonips garnieren.    …

Weiterlesen… →

Granatapfel – Chiasamen-Dessert

Zutaten: 1 Granatapfel 2 Esslöffel Chiasamen 5 Paranüsse (über Nacht eingeweicht) optional: 2 Datteln   Die Paranüsse mit 2 Tassen Wasser zu einer Pflanzenmilch mixen. Du kannst auch Mandeln, cashewkerne oder Hanfsamen statt der Paranüsse verwenden. (Wenn Du mehr Süße magst, mixe die Datteln mit) Die Chiasamen in der Pflanzenmilch einweichen, ca. 30 Minuten warten…

Weiterlesen… →

Page 2 of 2